Datenschutzerklärung


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Beim Surfen ohne Anmeldung erfassen wir keine personenbezogenen Daten, sondern setzen lediglich ein Cookie für die sogenannte Session-ID, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.
 
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Sofern Sie sich als Kunde anmelden, erfassen wir Daten durch die Anmeldemasken, die Sie ausfüllen, u.a. Ihren Namen, Ihre Anschrift einschließlich Telefon und E-Mail, die Details der von Ihnen gewünschten Zahlungsart und die Angaben zu Ihrem jeweiligen Auftrag.
 
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.
 
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Sie können der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit z.B. per formlose E-Mail an cilios.service@email.de, widerrufen. Sie haben stets Zugriff auf Ihre Daten, die bei uns gespeichert sind. Die Daten in Ihrem Profil, wie zum Beispiel die von Ihnen gewählte Zahlungsart und die Lieferanschrift, können Sie während des Bestellvorgangs, jederzeit einsehen und aktualisieren.
 

Verwendung von Cookies

Um den Einkauf in unserem Shop mit mehr Komfort auszustatten, verwenden wir, wie viele andere Websites auch, die so genannte Cookie-Technologie. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Im Unterschied zu vielen anderen Websites können Sie jedoch bei uns auch dann einkaufen, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies zugelassen werden. Soweit Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass er Cookies annimmt, setzen wir ein Cookie für die sogenannte Session-ID. Dieses Cookie gewährleistet zum Beispiel, dass Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs bei Ihren nächsten Besuchen wieder aufgerufen werden können. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Warum erfassen wir Ihre Daten?

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten zur Pflege unserer Geschäftsbeziehung, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, Ihnen bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen und Ihnen den größtmöglichen Leistungsumfang bei der Abwicklung Ihres Auftrags von der Bestellung bis zur Zahlung zu bieten.
Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten, um Sie per E-Mail (Newsletter) über Neuerscheinungen, Sonderangebote und anderes auf dem Laufenden zu halten, das unserer Einschätzung nach interessant für Sie ist. Sie werden dazu im Rahmen des Bestellvorgangs wie folgt um Einwilligung gebeten: "Ich möchte den Newsletter abonnieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich."
Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für den Newsletter können Sie durch eine formlose Mitteilung, z.B. per E-Mail an cilios.service@email.de, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Wir verfahren nach dem Prinzip der Datensparsamkeit und Datenvermeidung, das heißt wir erfassen und verwenden nur so viele Daten, wie zur Abwicklung des Bestellvorgangs und der Kommunikation mit Ihnen, sofern Sie dieser zugestimmt haben, unbedingt notwendig sind.
Dazu gehören zum Beispiel auch alle Daten, die wir in der Buchhaltung entsprechend gesetzlicher Vorschriften verarbeiten müssen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Wenn Sie bei uns einkaufen, geben Sie Ihre Daten wie z.B. Ihre Postanschrift, die Lieferanschrift und die von Ihnen gewünschte Zahlungsart an. Hierzu erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse und ein persönliches Passwort fest. Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort gewährleisten, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Kundenbereich (Mein Konto) haben - Ihr Passwort sollten Sie deshalb keinem Dritten zugänglich machen. Ihr Passwort kann von uns nicht eingesehen werden, es wird verschlüsselt in einer Datenbank abgelegt.

Wir speichern diese Daten mit Ihrer Einwilligung als Ihr persönliches Profil (Mein Konto), so dass Sie sich bei zukünftigen Besuchen der Website bequem mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden können. Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihre Adressdaten nicht bei jedem Bestellvorgang erneut eingeben müssen. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, widerrufen Sie diese Einwilligung durch eine formlose Mitteilung, z.B. per E-Mail an cilios.service@email.de. Wir werden dann die Daten nach der Abwicklung des jeweiligen Vertrages und der Verjährung aller hieraus möglicherweise resultierenden Ansprüche wieder löschen. Sie müssen sich in diesem Fall allerdings für jeden Einkauf noch einmal vollständig anmelden.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wenn wir Daten weitergeben, so tun wir dies ausschließlich an Dienstleister oder Partnerunternehmen, die uns bei der Bestellabwicklung und bei der Versorgung der Kunden mit Informationen unterstützen. Diese Partner und Dienstleister dürfen die Informationen lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgaben in unserem Auftrag nutzen und sind verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Weitergabe personenbezogener Daten bei Billsafe Rechnungskauf

Dieser Absatz ist nur relevant, wenn Sie an der Kasse "Rechnung (über BillSAFE)" als Zahlungsart auswählen.
Bei Auswahl der Zahlart "Rechnung (über BillSAFE)" werden Ihre persönlichen Daten an das Unternehmen BillSAFE GmbH, Albert-Einstein-Ring 6, 14532 Kleinmachnow, übermittelt. BILLSAFE übermittelt Ihre Daten an Wirtschaftsauskunfteien, um eine Bonitätsauskunft zur Einschätzung des Haftungsrisikos zu erhalten. Für nähere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung von BillSAFE, zu finden unter dem folgenden Link: Billsafe Datenschutzrichtlinien  

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir haben organisatorische und technische Maßnahmen entwickelt, um die von Ihnen erhaltenen Daten zuverlässig zu schützen. Wir bitten Sie eindringlich, selbst alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu treffen, während Sie im Internet arbeiten. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Passwort häufig zu ändern. Verwenden Sie am besten eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren, SSL-fähigen Browser zum Surfen im Internet verwenden.

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist grundsätzlich nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Änderung und Löschung von Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeldliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. 
 

Google Analytics

Diese Website nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Cilios-Online
Inhaber: Michael Persinos
Kieler Straße 601c
22525 Hamburg

eMail: cilios.service@email.de

Telefon: ++49 (0) 40 - 793 029 29
Fax: ++49 (0) 3212 - 2290264